bdtronic

Kooperatives Studium bei bdtronic

Das Kooperative Studienmodell kombiniert die klassische Facharbeiterausbildung mit einem Ingenieurstudium.



Get in touch with your future

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn und der IHK bieten wir Plätze für Kooperative Studiengänge an. Das Kooperative Studienmodell kombiniert die klassische Facharbeiterausbildung mit einem Ingenieurstudium. Begonnen wird mit der Ausbildung, an die sich das Studium anschließt. Durch die Verzahnung beider Bildungsabschnitte kann diese Doppelqualifikation bei guter Leistung in nur knapp fünf Jahren erreicht werden.

Wenn Du Dein Abitur bzw. die Fachhochschulreife erfolgreich abgeschlossen hast und mit Motivation, Engagement, Lernfreude und Spaß nach einer idealen Möglichkeit zum Studieren suchst, bist du bei bdtronic genau richtig!


Allgemeine Fakten

  • Berufsausbildung plus Hochschulstudium
  • Doppelqualifikation (Berufsausbildung IHK und Bachelor) innerhalb von fünf Jahren
  • Regelmäßige Vergütung über die gesamte Ausbildungs- und Studiendauer
  • Hochschule Heilbronn am Campus Sontheim und Künzelsau (Reinhold-Würth-Hochschule)

Vorteile

  • Vertiefte fachpraktische Kenntnisse durch Berufsausbildung
  • Ausbildung gibt Sicherheit für die Studienwahl
  • Theoretische Studienabschnitte ohne Verlust an Wissenschaftlichkeit
  • Gute Chancen auf Übernahme
  • Schneller Berufseinstieg
  • Finanzielle Unabhängigkeit

Zeitlicher Ablauf

Das Kooperative Studienmodell startet jeweils im September mit der Berufsausbildung im Unternehmen. Nach etwa 18 Monaten wird zum Sommersemester das Studium aufgenommen. Die Facharbeiterprüfung erfolgt während des ersten Studiensemesters. Die vorlesungsfreie Zeit, das Praxissemester und die Bachelorthesis werden im kooperativen Unternehmen erbracht.


Studienplätze 2019

für 2019 haben wir folgende Studienplätze zu besetzen

 


Kontakt zur Personalabteilung