bdtronic

Automation

Anwendungsbereiche

Überall dort, wo unsere Systeme zum Einsatz kommen, sind wir auch in der Lage, die unterschiedlichen Prozessschritte zu einem großen Hand-in-Hand zu verbinden.

 


Handling- und Zuführsysteme

Bauteile liegen als Schüttgut, gegurtet, in Trays palettiert oder im Stick-Format vor. Die exakte Lageorientierung ist häufig Grundvoraussetzung zur Weiterverarbeitung.

Für Ordnung sorgen Vorsortierprozesse, beispielsweise in Vibrationswendelförderern. Wenn es die Geometrie zulässt, ist es auch möglich, die Lage per Video zu ermittelt.

Das ideale Lösungskonzept für die Zuführung muss bei jeder Anwendung neu durchdacht und gegebenenfalls erprobt werden. Hier hilft die umfangreiche Erfahrung unserer Ingenieure bei der Gestaltung der optimalen Zuführlösung.


Prozesse

Unser Funktionsbaukasten enthält unter anderem Lösungen aus folgenden Bereichen. Fragen Sie uns zu Ihrem Prozess.

  • Dosieren
  • Plasma
  • Heißnieten
  • Schrauben
  • Löten
  • Einpressen
  • Labeln
  • Lasern
  • Bohren
  • Bördeln
  • Kleben



Testsysteme

Infolge ständig steigender Komplexität und hoher Qualitätsansprüche, nimmt die Anzahl von Testoperationen innerhalb der Produktionskette stetig zu.

Umfangreiche Testprozeduren wie Funktions- oder Leckagetests, sowie Kamerainspektionssysteme zur Anwesenheits-, Form-, Lage- und Maßkontrolle von elektronischen und mechanischen Komponenten können wir in nahezu alle Anlagen implementieren. Die Prüfergebnisse werden dem Produkt zugeordnet abgespeichert und können statistisch ausgewertet werden.